Als Unternehmer können Sie haften wenn:

Betriebsangehörige Ihren Kunden Schaden zufügen 

Kunden oder Besucher sich auf dem Betriebsgelände aufhalten

Ein Teil des Betriebsgrundstückes an Dritte vermietet wird

Reparatur-und Montagearbeiten durchgeführt werden

Durch Ihre Erzeugnisse Personen oder Sachen geschädigt werden

 

 

Zum Versicherungsschutz gehören weiter :

 

Die Prüfung der Haftungsfrage

Die Regulierung berechtigter Ansprüche

Die Abwehr unberechtigter Forderungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Versicherungen und Finanzen Verbrauchershop Aue - Inh. Schubert Jana